Los geht’s!

Heute ist es endlich so weit! Wir verschwinden im Wald, wo wir in einer groĂźen Gemeinschaft wachsen und zusammenwachsen wollen.
Gemeinsam werden wir GroĂźartiges erleben!
BHC15009
An dieser Stelle noch einmal die herzliche Einladung zum Besuchertag!

Und: FĂĽr die ganz Ungeduldigen unter euch, wird es vielleicht ab und zu ein „Statusupdate“ auf Facebook geben…

Ein neuer Flyer!

Zur kurzen Vorstellung des Baumhauses ist in diesem Jahr ein Flyer entstanden, der das Projekt „Baumhauscamp“, unser Konzept sowie den Kooperationspartner „Evangelische Stiftung Pflege Schönau“ kurz und prägnant darstellen will.

Dieser Flyer soll als dauerhafte Auslage vor dem Baumhaus zur VerfĂĽgung stehen und somit Spaziergänger, Wanderer oder Besucher ĂĽber das Baumhaus informieren und fĂĽr die Idee „Baumhauscamp“ begeistern.

Image-Flyer_gesamt

Herzliche Einladung!

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder alle Freunde, Eltern, Verwandte und Interessierte sowie Förderer, Sponsoren und Presse zum „Tag der offen Tür“ auf das Baumhaus einladen!
Stolz können die Jugendlichen präsentieren, was sie enormes erbaut und was sie dabei erlebt haben. Dazu gibt es Kaffee und Hefezopf.

Wann: Samstag, 27. August 2016 von 11.00 – 16.00
Wo: Wald der Evangelischen Stiftung Pflege Schönau; Odenwald, 69239 Michelbuch bei Neckarsteinach. Ab dem Wanderparkplatz Kreutzschlag ist der Waldweg beschildert. Zusätzlich fährt von dort ein Shuttle-Bus. (Koordinaten: N 49° 26.040′, E 8° 51.120′)
Mitbringen: Gute Laune, gutes Schuhwerk (wir leben schlieĂźlich in einem Baumhaus…) & dem Wetter angepasste Kleidung. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.

BHC15116
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Infos gibt es während des Lagers unter 0173-3912451 (Göran Schmidt). Wegen schlechter Verbindung kann es zu Unerreichbarkeit kommen. Dann einfach eine SMS schreiben oder den Anrufbeantworter nutzen.
Lagerbesuche außerhalb des Besuchstages sind wegen des relativ dichten Lagerprogrammes nicht so einfach. Andere Besuche sind darum nur nach vorgängiger Absprache mit der Lagerleitung möglich!

Neues Jahr, neuer Flyer.

Nachdem die Ausschreibung nun schon an verschiedenen Stellen veröffentlicht war, gibt es jetzt auch noch den offiziellen Flyer für das Baumhauscamp 2016!
Dieses Jahr geht es vom 18.-27. August 2016 nochmals in den Wald der Evangelischen Stiftung Pflege Schönau im Odenwald.
Wir wollen unser letztjähriges Baumhaus erweitern, neue Plattformen hinzufügen, neue Ideen verwirklichen und dabei wieder einen ganz besonderen Sommer erleben!

Den Flyer mit Anmeldekarte gibt es hier:
Baumhauscamp Flyer 2016

Baumhauscamp Kalender 2016

Aus dem YMCA-Treehousecamp-Netzwerk ist fĂĽr das kommende Jahr ein Kalender entstanden! Tolle Bilder und inspirierende Texte wollen durch das Jahr begleiten und zum Nachdenken und Träumen anregen… Die Bilder dazu stammen aus den Baumhausprojekten in der Schweiz, den Niederlanden, dem groĂźen YMCA-Traineecamp in Michelstadt und natĂĽrlich von unseren Baumhauscamps!
Für 15€ bekommt ihr nicht nur einen tollen Begleiter für das neue Jahr, sondern unterstützt zudem die Arbeit des Baumhauscamps!
Interessiert? Einfach eine Mail an Göran Schmidt schreiben: kontakt@baumhauscamp.org
Kalender16_1
Hier gibt’s noch mehr Infos…

Mitarbeiter Herbstschulung – Ein Erlebnisbericht

Halli hallo ihr Menschen da drauĂźen,

leider etwas sehr verspätet aber immer noch in diesem Jahr ^^ kommt nun ein etwas ausführlicherer Bericht über das Mitarbeiterwochenende und den Baumhauscamp-Abbau im Odenwald.


Hier geht’s zum Bericht.

Das Baumhaus steht! – Und so bleibt es auch.

Ja, ihr habt richtig gelesen. Unser Baumhaus bleibt dieses Jahr komplett stehen! Wir wollen unser geniales Konstrukt erhalten und im nächsten Jahr dann sogar erweitern! Insofern war unser diesjähriger „Abbau“ auch eigentlich gar kein Abbau, sondern eher ein „winterfest machen“ des Baumhauses.
Es war ein toller Tag, der im dichten Odenwald-Nebel begann und uns dann doch mit einem Baumhaus in der Sonne und einer genialen Stimmung im Wald verabschiedete.


Hier gibt’s noch mehr Bilder.

Nachhaltigkeit lehren lernen

Das Thema „Nachhaltigkeit“ am Beispiel Wald? Was eignet sich da besser als ein Baumhaus?
Eine Fortbildung fĂĽr Lehrerinnen und Lehrer veranstalteten vergangene Woche die Universität und die päd. Hochschule Heidelberg in Kooperation mit der Evangelischen Stiftung Pflege Schönau und dem Baumhauscamp. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit lehren lernen“ war Nachhaltigkeit, deren Notwendigkeit und die konkrete Vermittlung des Themas an SchĂĽlerinnen und SchĂĽler Inhalt des zweitägigen Programmes. Die aus allen Schularten kommenden Lehrerinnen und Lehrer durften auf unserem genialen Baumhaus ĂĽbernachten und im Wald zwei wunderschöne Tage, mit traumhaftem Wetter und vielen inspirierenden Momenten erleben!